Über Mich

In meiner Arbeit und auch in meinem Leben ist meine Neugierde Menschen in Ihren Prozessen zu begleiten und zu unterstützen ein wichtiger Leitfaden. Seit bereits 22 Jahren beschäftige ich mich intensiv mit dem Themen der menschlichen Entwicklung und Gesundung. Dabei war mein eigene Geschichte und die damit verbundenen Schwierigkeiten in meinem Leben ein wichtiger Motor für mich zur Erforschung, wie Veränderung und Entwicklung zu mehr Freude, Zufriedenheit und Gesundheit lebbar wird.

Ich erlebe es immer wieder als sehr bereichernd Zeit und Raum zu schaffen sich selbst und seinem Umfeld (anders) zu begegnen.

Veränderung, wenn wir es wünschen, ist unabhängig von äußeren Umständen möglich, denn der Impuls zu anderen Handlungsmöglichkeiten, liegt in uns.

Solche Veränderungsimpulse werden oft durch Krisen und Anlässe von außen in uns geweckt, dennoch ist es uns möglich Veränderungsimpulse von uns selbst aus ins Leben zu bringen. 

Hierbei ist mir der Transfer von den erlebten Erfahrungen in den Therapiestunden hin zu dem wirklichen Nutzen im Alltagsleben sehr wichtig.

Neben der Psychologichen Beratung im Einzelsetting liegt mein weitere Schwerpunkt vor allem im Bereich der Pschosomatik.

Jahrgang: 1982 - Mutter einer Tochter

 

Methoden, mit denen ich arbeite:

  • Psychodrama
  • Systemische Beratung
  • Klärende Gespräche
  • Techniken zur Körperwahrnehmung, Entspannung und Kreativitätsentwicklung
  • Im Bereich Psychosomatik zusätzlich möglich:  Naturheilkundliche Methoden (Pflanzenheilkunde und Homöopathie) und Massage, Triggerpunktarbeit und Elemente der physiotherapie

 

Ausbildung/ Qualifikationen: